Teufel

Die Single „Teufel" ist ein kleiner Vorgeschmack auf das Album „LUXUSPROBLEM“, welches im Frühjahr 2021 erscheint. Mit dem aktuellen Song "Teufel" (VÖ am 18. Dezember 2020 und damit in allen Online-Shops erhältlich) widmet sich die Jazz Sängerin CARO XEÉ einem äußerst schmerzlichen Thema unserer Zeitgeschichte: Den auf der ganzen Welt vorkommenden Terroranschlägen. Dieser Song soll gerade in den stillen und besinnlichen Momenten darauf aufmerksam machen, dass wir Ansätze des Terrors durchaus verhindern können, in dem wir unseren Mitmenschen mit mehr Aufmerksamkeit begegnen. "Wie der Anschlag in meiner Heimatstadt Halle/Saale mir sehr deutlich gemacht hat, sind diese grässlichen Dinge gar nicht so weit weg von uns."
Video-Premiere des neuen Song-Videos auf youtube am 18. Dezember 2020 um 18.00 Uhr mit anschließendem Live-Chat. CARO XEÉ ist persönlich anwesend!

Videos

Caro Xeé veröffentlicht auf ihrem YouTube Kanal die aktuellen Musikvideos und zeigt ein Einblick hinter die Kulissen der Dreharbeiten. Videopremiere – „im Geist“ (VÖ: 24.03.18) Music Producer: Enrico Falcone / Sinfonia Sound Atelier Video Producer: Neo Sanchez Post Production: Rhobbin & SMG Make Up Artist: Vivien Rohrschneider Actor: Matthias Plattenfirma: plattenfirma-to-go Vielen Dank an das gesamte Produktionsteam…
mehr Fotos & Videos von Caro Xeè

Presse

Veröffentlichungen in den Medien und das digitale Pressekit zum Download BILD-Zeitungsartikel „Ich habe Kontakt zur Seele von Roger Cicero“ Am zweiten Todestag: „Danke, Roger Cicero, für die Mitarbeit an meiner CD“ Interview mit dem bekannten Sterbeforscher Bernard Jakoby – „Das Caro Xeé mit Verstorbenem ein Album getextet hat, ist nicht verwunderlich“ Caro Xeé über Hypnosemeditation…
Presse & Veröffentlichungen

Biografisches

CARO XEÉ Wenn die Verbindung von musikalischem Können und psychotherapeutischer Erfahrung zusammentreffen, dann entsteht etwas gänzlich Neues und außergewöhnliches… Caro Xeé ist die Tochter einer Pianistin und eines bekannten Chorsängers. Das Elternhaus lebte Musik! Es zeichnete sich somit schon früh ab, dass auch die Tochter mit jungen Jahren die Bühne erobern wollte. Es gelang schon mit 14 und…
mehr erfahren

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.